header1 header2 header3 header4 header5

Was passiert mit den Kleidern?

You are using an unlicensed and unsupported version of DotNetNuke Professional Edition. Please contact sales@dnncorp.com for information on how to obtain a valid license.

Direkt vor der Haustür

Obwohl sich die Textilcontainer wachsender Beliebtheit erfreuen, gibt es immer noch viele Menschen, die unsere Strassensammlungen nutzen. Vorteil: Man kann die Sachen direkt vor der Haustür deponieren. Mit 19 flächendeckenden Strassensammlungen in vielen Kantonen bietet Contex ein dichtes Netz. Die Sammeltermine sind auf den Säcken aufgedruckt.

Die beiden Sammelsäcke, einer für Textilien, der andere für Schuhe, werden etwa zehn Tage vor dem Termin zugesellt. Genügend Zeit also, sie zu füllen. Am Abholtag sollten sie morgens bis 8.30 Uhr bereitstehen (wegen der Gefahr des Diebstahls bitte nicht am Vorabend herausstellen). Contex-Mitarbeiter sammeln sie im Laufe des Tages ein. 


Quicklinks